Dienstag, 19. November 2013

Mein eigenes Notizbüchlein

Neulich habe ich mir ein kleines Notizheft selbst gebastelt, bin aber jetzt erst dazu gekommen, es ein wenig aufzuhübschen ;)


Es ging wirklich ganz einfach und hat überhaupt nicht lange gedauert.

Was ihr braucht:
  • weißes Papier (ich habe 10 DIN A4 Blätter genommen)
  • 1 Blatt buntes Tonpapier (A4)
  • Nadel und Faden

Ich habe mein Heft nach dieser Anleitung angefertigt: einfaches Heft selbst binden
Also wenn ihr es nachmachen wollt, einfach mal bei Youtube vorbeischauen :)

Die Bindung sieht meines Erachtens richtig professionell aus - dafür, dass es nur mit Nadel und Faden gemacht wurde. Die Seiten werden gut zusammengehalten und machen einen stabilen Eindruck.

Innen sieht das Ganze so aus:


Die Vorderseite vom Heftchen kann man natürlich nach Belieben gestalten. Ich habe meiner Kreativität freien Lauf gelassen und herausgekommen ist ein kleines Vögelchen auf einem Skateboard :)
Ich werde das kleine Heft jetzt dafür benutzen, um kleine Skizzen von neuen Nähprojekten festzuhalten.

Und weil heute Dienstag ist, ab damit zum creadienstag :)

Kommentare:

  1. Einfach wunderschön. Da spürt man direkt den kreativen Prozess durch den es entstanden ist!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  2. Coole Idee, das probier ich bestimmt auch mal! :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau! Einfach mal ausprobieren. Das geht wirklich ratzifatzi :)

      Löschen

Sag mir gerne, was du denkst ♥

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...