Mittwoch, 8. Mai 2013

Mein erstes richtiges Kleidungsstück - eine Kochschürze

In meinem Beitrag zu 7 mal selbstgemacht am Sonntag, konntet ihr ja schon erkennen, dass ich wieder einmal an einem Nähprojekt gearbeitet habe.

Und hier ist es: Mein erstes richtiges Kleidungsstück (spricht man hier eigentlich von einem Kleidungsstück?) Zumindest ist es etwas, was man mehr oder weniger anziehen kann ;)


Das Schnittmuster habe ich freundlicherweise von Heike zugeschickt bekommen. So wusste ich, dass ich mit den Maßen auf jeden Fall nichts falsch machen kann. Danke hierfür noch einmal!

Um das Ganze ein wenig aufzupeppen, habe ich vorne eine kleine Tasche angebracht, in der man vielleicht das benötigte Rezept reinstecken kann ;)


Ich finde den Stoff richtig toll und mag besonders, dass die Punkte mal nicht akkurat angeordnet sind sondern kreuz und quer auf dem Stoff verteilt sind!


Leider muss ich diese tolle Schürze auch schonwieder abgeben und kann sie nicht selbst behalten. Aber dafür freut sich jemand anderes hoffentlich sehr darüber :)
Ich werde mir auf jeden Fall auch nochmal eine nähen. Muss dafür aber erstmal den richtigen Stoff finden.

Kommentare:

  1. Da lag ich ja vollkommen richtig mit meiner letzten Vermutung! Und die Schürze ist richtig toll geworden :)! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie hübsch..., so eine Schürze ist dch immer wieder eine nette Geschenkidee für Bäcker/innen und/oder Grillmeister/innen...u.s.w.
    Vielen herzlichen Dank für den (ersten) Link damit zu meinem Blog!
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  3. Toller Stoff! Ich liebe Punkte :) Und du hast recht, auch mal witzig, wenn sie nicht "geordnet" sind.
    Äh, und die Schürze ist natürlich auch herzallerliebst...^^

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Liiisa,
    auf der Suche nach einem Schnittmuster für eine schöne Küchenschürze bin ich auf deine Seite gestoßen. Zum ersten ist die Schürze richtig schick geworden und die Farben finde ich super gewählt (in meiner Küche ist alles rot oder schwarz). Zum zweiten ist der ganze Blog total zauberhaft! Ich habe leider keinen Blog mehr, habe aber vor kurzem mit Nähen angefangen und würde nun meine Fähigkeiten gern erweitern und auch mal so eine tolle Schürze nähen. Wäre es möglich, dass du mir das Schnittmuster zuschickst?
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabrina,
      ich freue mich, dass dir meine Schürze gefällt. Ich habe den Schnitt damals auch von jemanden zugeschickt bekommen, aber finde das Schnittmuster nicht mehr :(
      Aber du kannst ja mal schauen, es gibt im Internet viele kostenlose Schnittmuster für Schürzen. Da ist bestimmt für dich was dabei :)
      Liebe Grüße und viel Erfolg beim Nähen!

      Löschen

Sag mir gerne, was du denkst ♥

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...